FANDOM


Def.: KM gibt für jedes Gelenk ein charakteristisches Muster an, in dem ein muskelgeführtes Gelenk typischerweise einschränkt, wenn dabei die Kapsel in ihrer Gesamtheit betroffen ist


  • Bedeutung: Kapselmuster vorhanden  gesamte Kapsel gereizt
  • Arthritis und Arthrose zeigen KM; zu Unterscheiden an der Prüfung des Endgefühls
  • Test: Passiv und im Seitenvergleich ausgeführt; in Grad wird gemessen
  • KM für:
    • GHG: AR³, ABD²,IR1
    • LWS:
    • Spondylarthrose: LFr², LFl², F², E1
    • Bandscheibenvorfall: LFl², E², F1, LFr
    • HG: IR³, F², Ex², ABD², ADD, AR
    • KG: F³, E1